PROFEMUR® XM

Modulares zementiertes Hüftschaftsystem

  • bewährte Schaftphilosophie
  • ideal für minimal invasiven Zugang
  • polierte Oberfläche für gute Fixation im Zementmantel
  • modulare Hals-Technologie mit 24 Jahren klinischer Erfahrung

Die PROFEMUR® XM Schäfte sind aus einer CoCr-Legierung gefertigt. Ihre Form ist doppelt konisch und die Oberfläche ist hoch poliert, für eine optimale Fixation im Zementmantel. Das Implantat wird mit zwei PMMA-Centralizern geliefert um eine genaue Ausrichtung zu gewährleisten. Der Hüftschaft PROFEMUR® XM ist das ideale Implantat für die minimal-invasive Chirurgie. Er ist in seiner Größe reduziert. Durch den modularen Hals ist der Schaft komfortabler einzubringen als herkömmliche Implantate mit festem Hals. Der Schaft kann mit der patentierten modularen Hals-Technologie angewendet werden. Mit sechs optionalen Hals-Adaptern in zwei verschiedenen Längen, bietet dieses modulare System eine hohe Flexibilität. Beinlänge, Offset und Weichteilspannung können unabhängig voneinander eingestellt werden. Somit wird eine optimale Gelenkstabilität gewährleisten. Die Vielseitigkeit dieses Systems bietet dem Operateur ein hohes Maß an Flexibilität, um auch unter schwierigen Voraussetzungen eine solide Hüft-Mechanik wiederherstellen zu können.

Weitere Produkte

Weitere Informationen: 

DownloadGröße
OP-Technik Profemur® XM1.02 MB

Hinweis: Bitte lesen Sie vor der Verwendung des Systems die Gebrauchsanweisung sowie OP-Technik für etwaige Vorsichtsmassnahmen, Indikationen und Kontraindikationen, sowie eventuell auftretende Nebenwirkungen.

Besuchen Sie auch die Webseiten von Wright Medical Technology, Inc.

Swiss Synergy AG

Official Distributor for Microport Products:

Swiss Synergy AG, Gulmmatt, CH-6340 Baar | Telefon: +41 41 727 71 61 | ​Fax: +41 41 727 71 62 | Impressum

Go to top